UKW-Sprechfunkzeugnis Short Range Certificat (SRC)

Seefunktexte

Sie können hier alle prüfunsrelevanten Seefunktexte anhören und die Übersetzung üben.

Anforderungen an die theoretische Prüfung

Auszug :
3. Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift für den ordnungsgemäßen Austausch von Informationen, die sich auf den Schutz des menschlichen Lebens auf See beziehen

3.1 Aufnahme von Not-, Dringlichkeits- oder Sicherheitsmeldungen in englischer Sprache mit anschließender schriftlicher Übersetzung ohne Hilfsmittel ins Deutsche.

3.2 Abgabe von Not-, Dringlichkeits- oder Sicherheitsmeldungen in englischer Sprache nach schriftlicher Übersetzung eines Textes in deutscher Sprache unter Anwendung des internationalen phonetischen Alphabets und der allgemein gebräuchlichen Abkürzungen und Redewendungen in der Seefahrt.


Für jede Übersetzung haben sie 15 Min Zeit.
src_schein.png

SRC-Schein

Ablauf der SRC-Englischprüfung

  1. Diktat in Englisch.
    Ein Text wird in Englisch für alle Prüflinge langsam diktiert und muss von den Prüflingen aufgeschrieben und danach schriftlich ins Deutsche übersetzt werden.
    Werden Texte buchstabiert (I repeat and spell), dann darf in der Niederschrift an dieser Stelle kein Fehler sein.
    Zwischen Schiffsname und Callsign wird ein / geschrieben, der nicht diktiert wird.
    Das Satzzeichen Punkt wird als Stop diktiert.
    end of Message wird als + niedergeschrieben.

    Üben

    • Blenden Sie beide Texte per Klick auf show/hide) aus.
    • Starten Sie die Verlesung eines Textes
    • Schreiben Sie den Text auf und übersetzen den Text ins deutsche
  2. Übersetzung Deutsch nach Englisch
    Sie erhalten einen Bogen mit einem der 27 Seefunktexte in deutsch und müssen diesen ins Englische übersetzen.
    Spicken sie nicht bei ihrem Nachbarn, denn er hat sowieso einen andern Text.

    Üben

    • Zu Üben klicken Sie den englichen Text weg (show/hide) und selektieren danach einen Meldetext über das Thema.
    • Stoppen Sie die Verlesung.
    • Übersetzen Sie den deutschen Text schriftlich. Blenden Sie danach den englischen Text ein und vergleichen sie das Ergebnis.

Funkschein SRC - Funksprüche


Nr. des Meldetext anklicken
 1     2     3     4     5     6     7     8    9  
10   11   12   13   14   15   16   17   18  
19   20   21   22   23   24   25   26   27  
oder Auswahl über Thema

  show/hide   
In vicinity of light and whistle buoy Humber 5 capsized life raft observed. Survivors were not sighted. Ships in area are requested to keep sharp lookout. +
 show/hide 
In der Nähe der Leucht-Heultonne Humber 5 wurde ein gekentertes Rettungsfloß beobachtet. Überlebende wurden nicht gesichtet. Schiffe in dem Gebiet werden gebeten, scharf Ausschau zu halten.+

Buchstabierhilfe

* buchstabieren mit nachfolgenden Tabellen
Alpha Hotel Oskar Victor
Bravo India Papa Whiskey
Charly Juliett Quebec X-ray
Delta Kilo Romeo Yankee
Echo Lima Sierra Zulu
Foxtrott Mike Tango  
Golf November Uniform  

One Two Three Four
Five Six Seven Eight
Nina Zero
Dezimal(,) New Word ( )

Checkliste Auszug    




Auch wenn ihr Englischuntericht schon lange vorbei ist, oder sie nie Englisch gelernt haben, ist dieser Teil der Prüfung mit etwas Fleiß sicher zu schaffen.
Sie können ja hier beim Training (mit Klick auf show/hide) die Texte ausblenden und sie niederschreiben, bis es klappt.
Für jede Übersetzung haben sie 15 Min Zeit. Mit etwas Übung sollten Sie das aber in 5 Min schaffen.


Ausser der Beherrschung der Funksprüche ist es für den Funkanfänger nützlich, auch sicher in der Aufnahme des Wetterberichts zu werden, der in der Saison von DP07 Seefunk täglich um 07:45, 9:45, 12:45, 16:45 und 19:45 gesendet wird.
Sie können sich das in der Saison auch im Internet anhören :
seefunker_on_air

Kennen diese Frage aus den Prüfungsfragen ?
Für die Teilnahme am öffentlichen Funkverkehr ist- im Gegensatz zur Teilnahme am Nichtöffenlichen Funkverkehr - zusätzlich ein Vertrag mit einer Abrechnungsgesellschaft erforderlich.
Nun, für unseren Bereich Nord- Ostsee, ist DP07 diese Abrechnungsgesellschaft.
Sie können für ca 45,-- Euro in der Saison Fördermitglied werden und dann auch Seefunkgespräche ins öffentliche Telefonnetz führen.